Grundlagen Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

[ Managementsysteme, ISO 9001, Qualitätsmanagement ]

[ Grundlehrgang ] Dieses Seminar vermittelt Ihnen die normativen Anforderungen an die Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 (Seminardauer: 1 Tag)

Termin erst wieder in 2019

Sie lernen in diesem Seminar, wie Sie ein Qualitätsmanagementsystem aufbauen, einführen und nachhaltig die Ziele der DIN EN ISO 9001:2015 verfolgen und umsetzen.

Dieses Grundlagen-Seminar ist die optimale Vorbereitung für unseren weiterführenden Lehrgang: Interner Auditor für Managementsysteme.

Inhalt:

Struktur und Aufbau eines Managementsystems

  • Aufbau der Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff.
  • PDCA-Zyklus
  • High-Level-Structure

Kontext der Organisation

  • Interessierte Parteien
  • Anwendungsbereich des Qualitätsmanagementsystems
  • Prozesse

Führung und Planung

  • Verpflichtung oberste Leitung
  • Risikobasiertes Denken (Risiken und Chancen)
  • Qualitätsziele

Steuerung von Prozessen

  • Vorgaben, Verfahrensanweisungen
  • Kennzahlen

Bewertung von Leistung und Verbesserung

  • Kundenzufriedenheit
  • Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen

Audits

  • Interne Audits (Auditplanung und Durchführung)
  • Managementbewertung
  • Externe Audits
  • Übung Planspiel

Leistungsumfang:

Teilnehmerunterlagen in digitaler Form (Inklusive)

Reichhaltige Verpflegung über den gesamten Zeitraum (Inklusive)

Qualifizierte Teilnahmebescheinigung (Inklusive)

Termine

  • 31.12.2018

Teilnahmegebühren

Standard 0 €

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.

zur Anmeldung