Weiterbildung / Schulung Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

[ Managementsysteme, ISO 9001, Qualitätsmanagement ]

[ Grundlehrgang ] Dieses Seminar vermittelt Ihnen die normativen Anforderungen an die Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 (Seminardauer: 1 Tag)

Sie lernen in dieser Weiterbildung, wie Sie ein Qualitätsmanagementsystem aufbauen, einführen und nachhaltig die Ziele der DIN EN ISO 9001:2015 verfolgen und umsetzen.

Dieses Grundlagen-Schulung ist die optimale Vorbereitung für unseren weiterführenden Lehrgang: Interner Auditor für Managementsysteme.

Inhalt:

Struktur und Aufbau eines Managementsystems

  • Aufbau der Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff.
  • PDCA-Zyklus
  • High-Level-Structure

Kontext der Organisation

  • Interessierte Parteien
  • Anwendungsbereich des Qualitätsmanagementsystems
  • Prozesse

Führung und Planung

  • Verpflichtung oberste Leitung
  • Risikobasiertes Denken (Risiken und Chancen)
  • Qualitätsziele

Steuerung von Prozessen

  • Vorgaben, Verfahrensanweisungen
  • Kennzahlen

Bewertung von Leistung und Verbesserung

  • Kundenzufriedenheit
  • Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen

Audits

  • Interne Audits (Auditplanung und Durchführung)
  • Managementbewertung
  • Externe Audits
  • Übung Planspiel

Qualitätsmanagement und die DSGVO

Nicht erst mit dem Wirksamwerden der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in 2018 ist der Datenschutz ein entscheidender Qualitätsaspekt. Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten als integraler Bestandteil im Unternehmensprozess können Auswirkungen auf die Qualität haben. Daraus resultierende Risiken müssen auch im Qualitätsmanagementsystem berücksichtigt werden.

In unserem Seminar zeigen wir die Berührungspunkte zwischen den relevanten Normelementen der ISO 9001:2015 und der DSGVO auf und erläutern die Bedeutung des Bereichs Datenschutz als Qualitätsaspekt.


Leistungsumfang:

Teilnehmerunterlagen in digitaler Form (Inklusive)
Reichhaltige Verpflegung über den gesamten Zeitraum (Inklusive)
Qualifizierte Teilnahmebescheinigung (Inklusive)

Termine

Teilnahmegebühren

Standard 400 €
Ermäßigt * 350 €

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
* Mitglied bvse / EdDE oder bregau zertifizierte Efb

zur Anmeldung