Brandschutzhelfer Ausbildung und Befähigung

[ Arbeitsschutz ]

[ Grundlehrgang ] Brandschutzhelfer Ausbildung und Befähigung inkl. praktischer Löschübung (nach ASR A2.2)

Dieses Seminar findet in 2019 wieder statt. Unser Newsletter informiert Sie rechtzeitig über unser neues Seminarprogramm und aktuelle Themen und Angebote von bregau.

bregau Newsletter abbonieren

Sowohl der theoretische Teil als auch die praktische Löschübung werden von Brandschutz-Experten mit langjähriger Berufserfahrung durchgeführt, die anhand anschaulicher Beispiele viele Erfahrungen aus der Praxis mit in die Schulung einfließen lassen.

Gesetzliche Grundlage für das Seminar sind das Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und die neue Technische Regel für Arbeitsstätten "Maßnahmen gegen Brände" (ASR A2.2).

Inhalte theoretischer Teil

  • Überblick Brandschutzgesetze
  • Einblick ins Bauordnungsrecht (u.a. Gebäudeklassen, bauliche Flucht- und Rettungswege, brandschutztechnische Anforderungen von Belüftung, Türen usw.)
  • Vorbeugender Brandschutz (u.a. Brandschutzordnung, Alarmpläne, Flucht- und Rettungspläne, richtige Benutzung Brandschutztüren, betriebliche Brandschutzorganisation)
  • Brandursachen (u.a. Brandgefahr durch Unachtsamkeit, durch Verwendung von Elektrogeräten, durch falsche Lagerung und Entsorgung brennbarer Reinigungsmittel u.a.)
  • Verbrennungslehre (u.a. Voraussetzungen und Erscheinungsformen der Verbrennung, Wirkung des Brandrauchs, richtiges Verhalten im Brandfall / typisches Fehlverhalten)
  • Löschlehre (u.a. Brandklassen, Löschwirkung, geeignete / nicht geeignete Löschmittel)
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen (Unterschied Dauerdrucklöscher / Aufladelöscher, Einsatz von Brandmeldeanlagen und Sprinkleranlagen)

Praktische Löschübung

Sie lernen die unterschiedlichen Arten von Handfeuerlöschern kennen und haben anschließend die Möglichkeit, den Umgang mit Wasser- / Schaumlöscher und CO2-Löscher selbst zu üben.

Im zweiten Teil werden die Gefährlichkeit von Fettbrandexplosionen, die Explosionsgefahr von handelsüblichen Spraydosen, und das richtige Ablöschen einer Person anhand einer Puppe demonstriert.

Wir weisen die Teilnehmer auf flaches Schuhwerk und unempfindliche Kleidung hin!

Termine

Teilnahmegebühren

Standard 400 €
Ermäßigt * 350 €

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
* Mitglied bvse / EdDE oder bregau zertifizierte Efb

zur Anmeldung