Das bregau-Lackiertechnikum

Unser Lackiertechnikum bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit die Theorie in der Praxis zu erleben, denn die praktische Präsentation z. B. umweltfreundlicher Lackiertechniken ist weitaus effektiver als jede theoretische Ausführung.

Das Technikum dient zum einen als Demonstrationstechnikum, um am eigenen Produkt verschiedenen Lackierverfahren zu erproben und zum anderen als Schulungstechnikum, um in selbst durchgeführten Versuchen Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen Verfahren und Systeme zu erleben.

Das bregau-Lackiertechnikum ist wie folgt ausgestattet:

  • Lackierkabine AB-Twister
  • Luftbefeuchtungsanlage
  • Umlufttrockenofen und Kältetrocknung mit Labortrockner
  • automatische Reinigungsgeräte für Spritzpistolen
  • verschiedene Spritzpistolen (HD, RP, HVLP)
  • Pulverapplikationsgerät für Corona-Pistolen
  • Pilotanlage zum Lackrecycling mittels Ultrafiltration

 

Unsere anwendungsnahen integrierten Schulungskonzepte zur Umstellung auf umweltfreundliche Lackiertechniken unterstützen Sie bei der Einführung innerbetrieblicher Neuerungen. Dies beinhaltet die Schulung Ihrer Mitarbeiter im Umgang mit Overspray armen Applikationstechniken wie HVLP oder elektrostatisch unterstützten Sprühverfahren. Der Einsatz dieser Techniken kann den Auftragswirkungsgrad zum Teil deutlich erhöhen und damit erhebliche Kosten für Lack und Lösemittel einsparen. Voraussetzung ist jedoch, dass die Lackierer wissen was sie tun. Auch der Vergleich von Wasser-, Pulver- und Lösemittellacksystemen ist in unserem Technikum möglich.

Natürlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Schulungen direkt bei Ihnen im Unternehmen durchzuführen.

 

 

 

Copyright © 2017 · bregau GmbH & Co. KG
bregau bei Google bregau bei Xing