Einführungsphase eines alternativen Energiemanagementsystems für KMU

[ Energiemanagement, Biogas ]

[ Infoveranstaltung ] Diese Veranstaltung richtet sich an Betreiber von Biogasanlagen, an Fach- und Führungskräfte oder Beauftragte aus Unternehmen, die mit der Einführung eines alternativen Energiemanagementsystems begonnen haben oder es in Erwägung ziehen.

Dauer: 4 Stunden (10:00 - 14:00 Uhr)

Für alle Unternehmen, die den "Spitzenausgleich" zur Stromsteuerentlastung in Anspruch nehmen, sind in den vergangenen Jahren die Hürden stetig gewachsen. Seit 2013 muss ein Energiemanagementsystem nachgewiesen werden, um weiter in den Genuss einer Rückerstattung zu kommen.

Die Informationsveranstaltung zielt darauf ab, Sie auf die Anforderungen im Jahr 2017 und darüber hinaus vorzubereiten. Dabei wird auf die rechtlichen Hintergründe, aber auch auf die praktische Umsetzung des alternativen Energiemanagementsystems eingegangen. Einen wichtigen Teil sollen der Erfahrungsaustausch und die Diskussion zwischen Teilnehmern und Referenten einnehmen.

Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen und Ausblick
  • Rückblick auf die bisherigen Erfahrungen von 2013 bis heute
  • Aktuelle Anforderungen
  • Beispiele aus der Praxis
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Termine

  • 05.04.2017

Teilnahmegebühren

Standard 200 €

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.

zur Anmeldung