Einstieg ins Abfallrecht

[ Abfallrecht ]

[ Infoveranstaltung ] Überblick über die Rechtsvorschriften im Abfallrecht

Durch das Zusammenspiel von europäischem Recht, deutscher Gesetzgebung und den untergesetzlichen Regelwerken ist das Abfallrecht sehr komplex. Als Mitarbeiter in der Abfallwirtschaft berühren Sie täglich zahlreiche Rechtsvorschriften, deren Nichteinhaltung hohe Haftungsrisiken für Sie persönlich oder für Ihr Unternehmen beinhalten.

Mit diesem Seminar verschaffen Sie sich einen breiten Überblick über das Abfallrecht bzw. halten Ihr Wissen auf dem neuesten Stand.

Inhalte:

  • Grundsätze und Pflichten nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)
  • Die Abfallverzeichnisverordnung
  • Die Nachweisverordnung und die Abfall Anzeige- und Erlaubnisverordnung (ehemals Beförderungserlaubnisverordnung)
  • Das Beauftragtenwesen
  • Abfallrechtliche und europäische Rechtsvorschriften
  • Der Entsorgungsfachbetrieb

Zielgruppe:

Neueinsteiger in der Abfallbranche, Nachwuchsführungskräfte, Vertriebsbeauftragte, Abfallberater, Sachbearbeiter, Einsatzleiter, Mitarbeiter von Behörden, Disponenten. 

Termine

  • 14.11.2017

Teilnahmegebühren

Standard 300 €
Ermäßigt * 275 €

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
* Mitglied bvse / EdDE oder bregau zertifizierte Efb

zur Anmeldung